Bilder & Text von Helmut Thies

Ortsvorsteherin Susanne Wenz-Erk überraschte die Feuerwehrleute und deren Gäste am vergangenen Samstag mit einem Gedicht zum Thema Feuerwehr, das ihre Anerkennung für die umfangreichen Tätigkeiten für die Mitbürger treffend zum Ausdruck brachte.
Zuvor hatte Wehrführer Hendrik Hotz die zahlreich erschienenen Feuerwehrleute und die Gäste, darunter die Ehrenmitglieder, die Stadtbrandinspektoren, Bürgermeister Vogel und Stadtrat Pflüger begrüßt. Er dankte dem Carnevalverein Camberg für eine großzügige Getränkespende.
Stadtbrandinspektor Richard Burbach stellte den hohen Stellenwert der Feuerwehr in seinem Grußwort heraus, das Engagement bei Einsätzen und Übungen sowie den respektvollen Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Weiterlesen ...

Bild von A. Rembser & Text von H. Thies

Am späten Freitagabend geriet auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Köln ein PKW in Brand. Die alarmierte Feuerwehr Bad Camberg löschte die Flammen. Wegen der giftigen Verbrennungsprodukte, die bei Fahrzeugbränden entstehen arbeiten die Einsatzkräfte unter von der Umluft unabhängigen Atemschutzgeräten.

Weiterlesen ...

Bilder und Text von FF Bad Camberg-Schwickershausen

Das neue Feuerwehrhaus hat sich bereits in 2018 bestens bewährt

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrhauses standen im Mittelpunkt der Versammlung, waren sie nicht zuletzt das lang ersehnte Ziel vielzähliger Bemühungen der Feuerwehr Schwickershausen in den letzten Jahren. Laut Wehrführer Heinz-Josef Ost kommen mit den 1.550 Stunden aus 2018 insgesamt 4.100 Stunden zusammen, die von insgesamt 48 Personen als ehrenamtliche Eigenleistung geleistet wurden. Etliche Helfer kamen von außerhalb der Wehr. Der Vorstand bedankte sich bei allen Helfern und Unterstützern, vor allem den sehr aktiven Mitgliedern der Ehren- und Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr. Viele Bürger aus Schwickershausen haben mit Kuchen-und Essenspenden die Arbeitsfähigkeit und die Moral der Helfer Woche für Woche hochgehalten. Ein besonderer Dank gebührt dem Stadtbauamt für die sehr gute Zusammenarbeit. Durch diese hervorragende Teamleistung entstand ein modernes und funktionelles Feuerwehrgerätehaus, das sich bereits bei den Einsätzen und Übungen in 2018 bestens bewährt hat.

Weiterlesen ...

Bilder & Text von Helmut Thies

Am vergangenen Donnerstag musste ein Rettungshubschrauber bei Dunkelheit auf dem Bad Camberger Sportplatz landen. Den Patienten brachte der Rettungsdienst per Fahrzeug. Nach erfolgter Übergabe flog der Hubschrauber zu einer Klinik.

Weiterlesen ...

Bilder von Benjamin Schädel & Text von Helmut Thies

Kleine Ursache-große Wirkung

Am vergangenen Freitag verlor ein LKW, der das als Gefahrstoff klassifizierte Produkt „Genamin“ geladen hatte, geringe Mengen der Flüssigkeit auf dem Parkplatz der Autobahn-Raststätte Camberg-Ost. Der Fahrer bemerkte den Austritt und alarmierte die Feuerwehr. 

Infolge der festgelegten Alarmordnung entsandte die Leitstelle die Feuerwehren Bad Camberg, Erbach, Oberselters und Würges, die Gefahrgut-Meßgruppe des Landkreises, vier Rettungswagen, DRK OV Bad Camberg, die Notfallseelsorge, die Autobahnpolizei und den Kreisbrandinspektor zur Einsatzstelle. 

Weiterlesen ...

Seite 5 von 9

Folge uns
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Zustimmung