Bilder und Text von Helmut Thies

Rainer Wengenroth gestaltet eine Fotocollage für die Bad Camberger Feuerwehr

Der Fotograph und Fotodesigner Rainer Wengenroth hat sich bereits in der Vergangenheit mit den Tätigkeiten der Hilfsorganisationen befasst. Die entstandenen Werke waren in Ausstellungen zu sehen und werden im zusammen mit seiner Frau Ute im in Limburg ansässigen Atelier gestaltet und in der eigenen Galerie ausgestellt. Es entstehen mitreißende Collagen, die teilweise mit Farbe und Pinsel  zusätzlich eine individuelle Note erhalten. Rainer und Ute Wengenroth arbeiten für Privatkunden, Hilfsorganisationen und auch große Konzerne. 

Derzeit gestaltet Rainer Wengenroth eine zeitgenössische Collage für die Bad Camberger Feuerwehr. Das in Großformat konzipierte Bild hat die Feuerwehr und die Stadt Bad Camberg zum Thema, also die Sehenswürdigkeiten und das Spektrum der Feuerwehr. Bereits im vergangenen Sommer wurden die Fotos gemacht, neben den eigenen des Künstlers werden Bilder von Helmut Thies und dem Archiv der Feuerwehr verwandt.

Das Werk wird den Schulungsraum im Feuerwehrhaus an der Pommernstraße bereichern.

Vernissage am Tag der offenen Tür, 12. Mai 2019

Die Präsentation wird im Rahmen des Tages der offenen Tür am 12. Mai 2019 erfolgen, bei der Gelegenheit stellen Rainer und Ute Wengenroth auch weitere Werke aus.

Rainer Wengenroth (links) und Alexander Rembser , stellvertretender Wehrführer Bad Camberg, begutachten den ersten Vorentwurf im Atelier.

Folge uns
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Zustimmung